Spenglersan Kolloid Blut-Test

Mit dem Kolloid-Blut-Test können alte Krankheitsbelastungen aufgezeigt werden. Er wird
z.B. eingesetzt bei Therapieresistenzen oder auch bei Therapieblockaden. Es können mit
diesem Test Krankheitsvorgänge aufgezeigt werden, welche eine chronische Ursache haben.
Im Blut jedes Menschen sind von früheren Erkrankungen Antikörper der Erreger dieser
Erkrankungen vorhanden.
Bei dem Spenglersan® Kolloid-Test wird ein Tropfen Patientenblut mit jeweils einem
Tropfen der Spenglersan Kolloide (diese enthalten hochverdünnte Erregerbestandteile)
Verrührt.
Sind im Blut entsprechende Antikörper vorhanden, gibt es eine deutlich sichtbare Reaktion.
Diese Kolloide sind die, die anschließend auch therapeutisch eingesetzt werden

Alexandra Watzal

Heilpraktikerin

Hohe Steige 16
74706 Osterburken-Hemsbach
Telefon: 06291-646610


Oktober 2019
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31